Sie haben Ihren Abschluss gemacht. Was jetzt?

Sie haben Ihren Abschluss gemacht. Was jetzt? – Society19 UK

Sie haben gerade Ihren Abschluss gemacht.

Zunächst einmal – herzlichen Glückwunsch! Zweitens – High-Five, Kumpel!

Aber was jetzt?

Die Studienzeiten in unserem Leben sind unglaublich schwierig, verstehen Sie mich nicht falsch, aber sie sind auch für die nahe Zukunft recht einfach. Ihre nahe Zukunft ist immer vorbestimmt; Sie haben immer eine Schule / Uni, zu der Sie zurückkehren können, Sie haben immer genau festgelegte Termine, Sie haben grundsätzlich immer einen Plan.

Sobald Sie Ihren Abschluss gemacht haben und nicht mehr im Bildungssystem sind, kann es sehr schwierig werden, einen richtigen Job zu finden, der mit Ihrer Ausbildung in Einklang steht. Andernfalls hätten Sie ihn möglicherweise nicht so gut geplant .

Gut. Mal sehen, was zu tun ist.

Boujee und / oder Glück: Reisen

Reisen ist immer ein guter Rat, wenn Sie Freizeit haben. Es hilft Ihnen, mehr zu lernen, sich selbst zu entdecken, neue Dinge auszuprobieren, Spaß zu haben, wie Sie es nennen.

Wenn Sie von Natur aus Glück haben und bereit zum Couchsurfen und Trampen, dann ist es möglich, auch wenn Sie nicht so viel Geld haben. Das bedeutet aber auch, dass es Sie nehmen wird viel Zeit zu einigen entfernten östlichen Ländern Ihrer Träume gelangen.

Wenn Sie das Geld haben, um problemlos zu reisen, habe ich keine Ahnung, warum Sie es nicht tun würden.

"Sie

Budget: Hobbys

Ich habe einen separaten Artikel, in dem erläutert wird, wie Sie das tun können. Daher werde ich hier keine Tipps geben, aber ein Hobby ist immer eine gute Sache.

Sie könnten entweder versuchen, etwas Neues zu entdecken oder eine alte Leidenschaft neu zu entfachen. Unabhängig davon wird es Ihnen auf vielfältige Weise helfen, angefangen von der Beschäftigung mit der Zeit nach dem Abschluss bis hin zur Gewährung neuer Kontakte, Beschäftigungsmöglichkeiten und vielen anderen Dingen.

Praktisch: Praktika & Ähnliches

Es kann nahezu unmöglich sein, unmittelbar nach dem Abschluss einen Job in Ihrem Fach zu finden, es sei denn, Sie sind außergewöhnlich und / oder haben Glück. Praktika werden aber in Zukunft helfen.

Sie geben Ihnen Erfahrungen und Empfehlungen, die Ihnen helfen, ernsthaftere Jobs zu finden.

Nebenjobs, Freiberufler und ähnliches zählen auch hier. Alles, was Ihnen zusätzliche Erfahrung gibt, ist wunderbar. Wenn es Ihnen zusätzlich noch Geld gibt, ist es sogar noch besser.

"Sie

Angemessen, aber zeitaufwändig: Lernen Sie mehr

Dies muss kein Aufbaustudium sein, es sei denn, Sie möchten so etwas ernsthaftes studieren.

Sie könnten Sprachkurse belegen (praktisch und wichtig in der heutigen Welt in fast irgendein Job, also das ist meine Top-Empfehlung), Sie könnten an Kochkursen teilnehmen (praktisch und unterhaltsam), Sie könnten mit Box- und / oder Yoga-Kursen beginnen (gesund und spannungsarm), Sie könnten natürlich versuchen, sich für einen Master zu bewerben.

Es liegt ganz bei Ihnen und dem Maß an Engagement, zu dem Sie bereit sind, sowie Ihren Plänen.

Idealistisch aber potentiell groß: Starte dein eigenes Projekt

Sie haben Ihren Abschluss gemacht, warum also nicht für etwas arbeiten? du selber? Wolltest du einen Modeblog gründen, hattest aber keine Zeit dazu? Möchtest du vielleicht dein eigenes Modemagazin, so wie ich? Haben Sie eine revolutionäre Idee, wie Sie das lokale Geschäft verbessern können? Oder Sie können einfach unglaublich gut nähen, um Kostüme im Auftrag zu nähen?

Unabhängig davon ist dies die Zeit – die Zeit nach und vor jedem großen, zeitraubenden Einsatz. Und wer weiß – vielleicht können Sie es sogar zu Ihrem Job machen. Einige dieser Unternehmungen, wie zum Beispiel die Durchführung von Provisionsgeschäften, könnten Ihnen ein wenig Geld einbringen – und daran ist selten etwas Schlechtes.

"Sie

Noch nicht unbedingt praktisch gut fühlen-ish: Verbindungen

Fange an auszugehen und Leute mehr zu treffen. Besuchen Sie Ihre Familie für längere Zeit.

Es ist schwer zu tun, wenn Sie studieren: Es gibt immer etwas zu tun, es gibt immer eine Frist, es gibt immer eine Verpflichtung. Das Kennenlernen neuer Leute oder das Wiederverbinden mit den Leuten, die Sie bereits kennen, kann äußerst nützlich sein.

Von der Suche nach Liebe über die Lösung innerfamiliärer Probleme bis hin zur Suche nach weiteren Arbeitsmöglichkeiten in der Zukunft. Verbindungen sind gut.

"Sie

Haben Sie schon Ihren Abschluss gemacht? Hattest du schon einen Plan oder schwebst du ein bisschen rum? Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit uns in den Kommentaren unten!

Empfohlene Bildquelle: https://vs.co/0IkOoFOGHY