Now Reading
Warum jedes Mädchen eine Make-up-freie Woche ausprobieren muss

Warum jedes Mädchen eine Make-up-freie Woche ausprobieren muss

Warum jedes Mädchen eine Make-up-freie Woche ausprobieren muss

Make-up ist ein ziemlich großer Teil der täglichen Routine von Frauen, die wir irgendwann in der High School übernehmen und jahrelang weitermachen. Obwohl wir 2019 über Make-up als ein Instrument sprechen, das uns dabei hilft, uns auszudrücken, hat es definitiv eine andere Seite. Es mag anfangen, als wäre es ein Kinderspiel, aber der Druck, sich in die weiterführende Schule einzufügen, kann es zu etwas machen, auf das wir uns verlassen, um Unsicherheiten zu verbergen, selbst wenn wir erwachsen sind.Das Problem ist, dass dies uns oft so anhängt, dass wir uns nur ungern geschminkt fühlen. Selbst das Verlassen des Hauses ohne Ihren charakteristischen Look kann einschüchternd wirken.

Aus diesem Grund wird der Gedanke an eine Make-up-freie Woche für manche Menschen beängstigend, wenn nicht sogar unmöglich erscheinen, aber es ist der erste Schritt in Richtung einer gesünderen Beziehung zu Make-up, erhöhtem Selbstvertrauen und einer Reihe weiterer Vorteile. Hier sind unsere Überlegungen, warum Sie eine Woche ohne Make-up ausprobieren sollten.

Es gibt Ihnen einen neuen Ausblick

Wenn Sie sich in einer Routine gefangen fühlen, die Sie abbrechen möchten, ist es am besten, ein vernünftiges Ziel zu setzen. Eine Woche ist ein guter Startpunkt, genug Zeit, um Ihnen eine ganz neue Perspektive zu geben, ohne überwältigend zu wirken. Oft, wenn Menschen das Gefühl haben, dass sie jeden Tag Make-up tragen müssen und nicht ohne Make-up nach draußen gehen können, sind wir besorgt darüber, was andere Menschen denken, wenn sie uns sehen.

Es besteht der Druck, immer gut präsentiert und gut gekleidet zu sein. Die Sache ist, dass Sie fast sofort feststellen werden, dass die Leute sich nicht wirklich darum kümmern, manche werden es vielleicht gar nicht bemerken. Sich aus der Komfortzone zu drücken, ist der beste Weg, um die Perspektive zu ändern.

"Warum

Sie werden sofort beginnen, mehr Vertrauen zu gewinnen

Wenn Sie feststellen, wie wenig andere Menschen sich dafür interessieren, dass Sie nicht geschminkt werden, werden Sie feststellen, wie wenig sie sich für die Dinge interessieren, die Sie so unsicher machen. Diese Erkenntnis kann dazu führen, dass Sie sich so viel sicherer fühlen und das anfängliche Gefühl der Exposition, das mit dem Abschminken einhergeht, verschwindet. Ab diesem Zeitpunkt wird sich ein nacktes Gesicht stärker anfühlen, und Sie werden feststellen, dass viele Menschen Sie bei Ihrer Entscheidung beglückwünschen werden.

Es geht aber nicht nur darum, wie andere dich sehen. Sie werden es mögen, wie Sie immer mehr aussehen. Wenn Sie jeden Tag Make-up tragen, können Sie anfangen, sich als Ihr wahres Ich zu fühlen, und wenn Sie es am Ende des Tages ablegen, können Sie nicht hilfreiche Vergleiche zwischen sich selbst mit und ohne Make-up anstellen. Wenn Sie also eine Woche lang jeden Tag Ihr echtes Gesicht sehen, werden Sie sich wieder in dieses Gesicht verlieben, und natürlich werden Sie anfangen, Vertrauen zu gewinnen.

Sie werden Ihre eigenen Grenzen aufbrechen

Wenn es alarmierend ist, das Haus ohne Make-up zu verlassen, werden Sie wahrscheinlich feststellen, dass es Sie dazu zwingt, Dinge zu verpassen. Sie können keine Last-Minute-Pläne schmieden, da Sie keine Zeit haben, ein volles Gesicht aufzutragen. Sie werden nicht schwimmen gehen oder vielleicht sogar übernachten. Natürlich mag dies extrem erscheinen, aber wenn Ihre Unsicherheiten Ihr Leben so sehr beeinträchtigen, müssen Sie irgendwann etwas Neues ausprobieren. Wenn Sie eine Woche ohne Make-up versuchen, werden Sie die Grenzen überwinden, die Sie in der Vergangenheit begrenzt haben, und ein neues Gefühl der Freiheit spüren.

"Warum

Es wird Ihnen so viel Zeit sparen

Wenn Sie jeden Morgen ein volles Gesicht aus Foundation, Eyeliner und vielleicht sogar Highlight auftragen (und seien wir ehrlich, das tun wir auf jeden Fall), kennen Sie wahrscheinlich den Schmerz, eine Stunde früher aufzuwachen als alle anderen, nur um alles zusammenzufügen In dieser riesigen Zeitspanne können Sie sich ausruhen, ein ordentliches Frühstück zu sich nehmen oder sogar die neueste Folge Ihrer Lieblingssendung verfolgen. Am Ende der Woche werden Sie sich fragen, warum Sie so viel Zeit verschwendet haben. Außerdem sehen Sie nach diesen zusätzlichen Schlafstunden frischer aus.

Es spart Ihnen auch Geld

Vielleicht spart eine Woche Make-up nicht so viel, aber wenn Make-up-frei zu Ihrer neuen Normalität wird, stellen Sie sich vor, wie viel Sie sparen werden. Wenn Sie es nicht wussten, gibt die durchschnittliche Frau jedes Jahr rund 300 GBP aus und in ihrem Leben können es bis zu 20.000 GBP sein. Das ist genug, um ein schönes Auto zu bekommen! Natürlich ist das Aufhören von Make-up insgesamt nicht das gewünschte Ergebnis. Seien Sie also nicht zu aufgeregt über diese Zahl, aber hier und da ein wenig zu sparen, wäre sicherlich nicht unerwünscht.

"Warum

Ihre Haut wird es Ihnen auf jeden Fall danken

Wir verwenden häufig Make-up, um Hautunreinheiten, Ausbrüche und trockene Stellen abzudecken. Es stellt sich jedoch heraus, dass wir uns tatsächlich auf einen Teufelskreis einlassen, der Ihre Haut in Mitleidenschaft ziehen kann. Das Make-up, das Sie jeden Morgen auftragen, kann tatsächlich mehr Schaden anrichten, als Sie erwarten. Wenn Sie von Natur aus zu Akne neigen, wird Make-up das Problem verschlimmern.

See Also
8 Gefahren des Schlafens in Make-up, die jedes Mädchen wissen muss

Durch den Kontakt von Hormonen, Hautölen und Bakterien, die Entzündungen in Ihren Poren hervorrufen, wird Akne durch porenverstopfende Make-up-Routinen verschlimmert. Selbst wenn Sie nicht an Akne leiden, kann das tägliche Tragen von Make-up zu Mitessern und Pickeln führen, insbesondere wenn Sie es nicht richtig abwaschen.

Am anderen Ende des Spektrums macht Make-up die Haut für manche Menschen nicht fettiger, sondern trocknet sie aus und führt zu vorzeitigem Altern. Das Tragen von Feuchtigkeitscreme ist ein Schritt, um dieses Problem zu vermeiden. Es kann jedoch auch hilfreich sein, eine Pause vom Make-up einzulegen, um sich auf die Pflege Ihrer Haut zu konzentrieren.

Es ist jedoch nicht nur das Fundament, das negative Auswirkungen haben kann. Augen Make kann zu einer beliebigen Anzahl von Problemen führen, von Stößen und Reizungen bis hin zu Infektionen und spröden Wimpern.

Gibt es einen Nachteil?

Nicht so weit wir sehen können. Ansonsten müssen Sie ohne Grundlage daran denken, mehr Sonnencreme zu tragen, als Sie es bereits getan haben.

Natürlich muss jeder die Dinge in seinem eigenen Tempo angehen und wenn eine Woche ohne Ihre Komfortdecke zu viel zu sein scheint, machen Sie zunächst kleinere Schritte. Entfernen Sie möglicherweise einen Schritt Ihrer Routine nach dem anderen oder wählen Sie hier und da einen Tag aus, an dem Sie sich nicht schminken müssen. Das Wichtigste ist, dass Sie verstehen, dass Make-up Ihre Wahl ist und nicht etwas, zu dem Sie sich gezwungen fühlen sollten.

"Warum

Haben Sie positive Erfahrungen ohne Make-up gemacht? Erzählen Sie uns alles in den Kommentaren unten!

Empfohlene Bildquelle: https://www.instagram.com/p/Bzc1-K1lIDN/
What's Your Reaction?
Aufgeregt
0
Dumm
0
Glücklich
0
Nicht sicher
0
Verliebt
0
View Comments (0)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

© 2019 Marians Welt. All Rights Reserved.

Scroll To Top