Now Reading
Wie man Mom Jeans diesen Herbst stylt und trägt

Wie man Mom Jeans diesen Herbst stylt und trägt

Wie man Mom Jeans diesen Herbst stylt und trägt | Für immer 21

Es ist nicht zu leugnen: Mom Jeans sind zurück und schon eine Weile! Wenn Sie diesen wiederbelebten Modetrend noch nicht gesehen haben, finden Sie hier alles, was Sie wissen müssen, um sich in tailliertem Denim wie ein totales Baby zu fühlen – auch wenn Sie wie Ihre Mutter aussehen, um 1995.

Was trägt man zu Mom Jeans?

Eine der ersten Fragen, die die Leute unseren Stylisten stellen, ist „Was trage ich zu Mom-Jeans?“ Die Antwort ist überraschend einfach… alles, was Sie wollen! Sobald Sie das perfekte Paar Jeans gefunden haben, das Sie an den richtigen Stellen umarmt, ist der Himmel die Grenze.

Lesen Sie weiter, um sich inspirieren zu lassen, wie Sie fantastische Outfits zusammenstellen können, die diesen Trend widerspiegeln.

So stylen Sie Mom Jeans

Egal, ob Sie ein „Jeans and Tees“ -Mädchen sind oder beim Anziehen alles geben möchten, Mom-Jeans sollten im Moment eine feste Größe in Ihrem Kleiderschrank sein. Obwohl dieser Retro-Denim seit über 20 Jahren einen schlechten Ruf hat, ist er tatsächlich unglaublich schmeichelhaft und super vielseitig.

Während die Mom-Jeans traditionell auf den Bauchnabel trifft und ein sich verjüngendes Bein aufweist, stehen viele moderne Variationen dieses Stils zur Auswahl. Von High-Rise-Boyfriend bis hin zu Distressed-Denim mit verkürzten Knöcheln – Mom-Jeans nehmen mittlerweile viele Formen an und sollten jeweils auf ihre eigene Art und Weise gestylt werden!

See Also
8 Cargohosen, die in dieser Saison zur Schau gestellt werden

Hier sind einige Tipps zum Styling von Mom Jeans:

  • Traditionelle Mom Jeans: Fangen wir mit den Mom-Jeans an, die wir alle kennen … Der Denim mit der hohen Taille, der den Bauchnabel bedeckt, verläuft gerade durch den Oberschenkel und läuft am Knöchel zu. Diese Jeans ist derzeit eine der beliebtesten, da sie bei den meisten Körpertypen gut aussieht und Ihren Hintern so aussehen lässt, wie Sie es getan haben alle die Kniebeugen. Kombinieren Sie diese Jeans mit versteckten Blusen, geknoteten T-Shirts und halb versteckten Pullovern. Egal wie Sie stylen, achten Sie darauf, Ihre Taille zu betonen!
  • Distressed Boyfriend Mom Jeans: Dies ist eine modernere Version der typischen Mom-Jeans. Distressed Mom-Jeans fallen tendenziell etwas niedriger aus, was sie ideal für alle macht, die einen lässigen Look bevorzugen. Diese Jeans sieht während des Tages mit Baggy-T-Shirts oder Kimonos oder nachts mit Stiefeln und einem sexy Crop-Top hervorragend aus.
  • Cropped Mom Jeans: Eine unserer beliebtesten Wiederholungen des Mom-Jean-Trends ist die Cropped-Mom-Jeans. Dieser Stil umfasst die hohe Taille der traditionellen Mom-Jeans, aber mit einem kürzeren Saum. Sorgen Sie dafür, dass beunruhigte Midrange-Knöcheljeans das ganze Jahr über in Ihrem Kleiderschrank funktionieren, indem Sie das richtige Schuhwerk auswählen. Wählen Sie im Sommer offene Pantoletten oder Sandalen. Im Winter mit Stiefeletten stylen.

Wie trägt man Mom Jeans

Wenn Sie sich fragen, ob Sie Mama-Jeans ausziehen können, lautet die Antwort JA. Der Schlüssel zu diesem Trend liegt darin, Ihren persönlichen Stil zu verstehen und auf natürliche Weise taillierten Denim in Ihre aktuelle Garderobe zu integrieren.

Hier sind einige Möglichkeiten, wie Mama Jeans mit Ihrem Stil arbeiten könnten:

  • Sportlich: Wenn du es lässig und bequem magst, wirst du garantiert viele Klamotten aus zerstörten High-Rise-Mom-Jeans ziehen. Die zerrissenen Knie in diesem Stil verhindern, dass der Aufstieg zu altmodisch wirkt, und sie sehen mit T-Shirts und kurzen Panzern fantastisch aus.
  • Boho: Umarme deine innere Göttin mit einem Jeansstoff, der perfekt zu deinen Spitzen-Bralettes und fließenden Kimonos passt. Egal, ob Sie Mom-Jeans mit hoher Taille und schmalem Schnitt oder lässig und verzweifelt tragen, Sie haben viele Möglichkeiten zum Stylen. Denken Sie daran: Kein Boho-Outfit ist komplett ohne Filzhut und Armreifen!
  • Adrett: Verleihen Sie Ihrem Look einen Hauch von Eleganz mit einer schicken Mom-Jeans. Wenn Sie dunkles Denim mit hoher Taille und klaren Linien wählen, haben Sie neue Möglichkeiten, Ihre Lieblingsblusen und Cardigans zu stylen. Betonen Sie Ihre Taille mit einem Gürtel, um den Look abzurunden.
  • Nervös: Man könnte sie „Mom Jeans“ nennen, aber das bedeutet nicht, dass Sie wie Ihre Mutter aussehen müssen. Lassen Sie diesen Trend für sich wirken, indem Sie schwarze Jeans mit hoher Taille mit einem abgeschnittenen Konzert-T-Shirt und Converse kombinieren.

Egal, wie Sie Ihren persönlichen Stil definieren, eine gute Mom-Jeans passt sicher direkt in Ihren Kleiderschrank und macht das Anziehen am Morgen inspirierender. Finden Sie das perfekte Paar Jeans, das zu Ihrer Persönlichkeit passt, und nehmen Sie diesen Trend an, solange er anhält!

What's Your Reaction?
Aufgeregt
0
Dumm
0
Glücklich
0
Nicht sicher
0
Verliebt
0
View Comments (0)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

© 2019 Marians Welt. All Rights Reserved.

Scroll To Top